Jam Master Jay bei einem Überfall getötet!

Der DJ der legendären HipHop Crew Run DMC wurde in der Nacht zum Donnerstag in einem Plattenstudio im New Yorker Stadtteil Queens erschossen. Der Mörder von Jam Master Jay konnte fliehen, über sein Motiv wird gerätselt. Der 37jährige Jason Mizell, wie Jay mit bürgerlichem Namen hieß, erlitt einen Schuss in den Kopf. Der Täter schoss auch noch einen zweiten Mann an, der 25jährige Urieco Rincon wurde mit Beinverletzungen ins Krankenhaus eingeliefert. Sein Zustand ist nicht lebensgefährlich. Jay hinterlässt seine Ehefrau und drei Kinder. Viele Kollegen und Fans trauern um Jam Master Jay, ihr Idol oder ihren Freund! Auch wir fühlen mit und betrauern den Verlust eines der Pioniere des Rap. Jam Master Jay R.I.P.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here