Panik und Koljah – Mut zur Blamage

Mut zur Blamage“ haben die MC’s Panik Panzer und Koljah Kolerikah ihre erste eigene Kollabo-Scheibe genannt. Es ist zwar nur eine EP, die ist aber immerhin zehn Tracks stark. Als Mitglieder der Anti-Alles-Aktion haben sie mit DangerDan, NMZS und Nic Knatterton nur Rapper aus dieser Crew gefeatured.

Mut zur Blamage“ – allein der Titel ist schon gewagt. Aber er macht gleich klar: Panik und Koljah sind ehrliche Jungs, die über sich selbst lachen können und das macht sie mir von Anfang an sympathisch.
Mit dem ersten Track beginnt die EP eher schwach, doch das zweite Stück „Das goldene Schloss“, in dem Panik und Koljah auf eine zwar etwas naive, aber gerade deshalb liebenswürdige Weise zu einem dazu passenden Beat eine utopische Welt beschreiben, trägt zur Steigerung der anfänglichen Sympathie bei.
In „Mann von Welt“ wird Gesellschafskritik geübt, jedoch ohne intellektuell abgehoben zu sein. Text und Beat sprechen das Herz an.
Mit „Bleib am Boden“ machen sich Panik und Koljah über Standard-„Lass den Kopf nicht hängen“-Mutmach-Songs lustig und fordern den Hörer stattdessen auf, doch lieber Selbstmord zu begehen.
Man mag den Eindruck haben, Panik und Koljah seien vielleicht nur so lustig, um ihre Dummheit zu überspielen. Dass dem nicht so ist, zeigen sie im Stück „Rechtfertigung“, wo auf einem melancholischen Streicherbeat erklärt wird, warum sie die Dinge meist mit Humor nehmen. Mit mutiger Ehrlichkeit wird dort auf den Punkt gebracht, dass vieles einfach viel zu kompliziert ist, um es ernst zu nehmen. Damit zeigen sie wahre Größe und distanzieren sich dabei einerseits von der Arroganz der leider viel zu vielen dummen und primitiven "Gangsta"-Rapper, viel mehr aber noch von der Arroganz scheinbar intellektueller MCs, die denken, nur weil sie mit Fremdwörtern um sich werfen können, hätten sie die Welt verstanden.

Für ein Debüt hat sich der Mut zur Blamage für die beiden Rapper auf jeden Fall gelohnt. Falls sie jedoch vorhaben, noch mehr zu veröffentlichen, müssen sie sich natürlich steigern. Doch dazu ist  Potential da und wenn sie es nützen, ohne ihre Ehrlichkeit und ihren Humor zu verlieren, könnten es die beiden wirklich zu etwas bringen.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here