Rockstar Games – GTA Vice City Stories

Grand Theft Auto: Vice City Stories

Anschnallen verboten!

Rockstar Games  meldet sich mit GTA Vice City Stories zurück und bringt uns nun schon das 2. GTA-Vergnügen auf der PSP. Es spielt ca. 2 Jahre vor Vice City (PS2) und lässt alte GTA-Hasen sofort die Ohren anlegen, weil sie sich sofort zurechtfinden werden. Die Stadt ist sozusagen noch im Aufbau, was man an allen Ecken der großen Map im Spiel merkt. Es gibt z.B. Häuser, die noch Baustellen gleichen, welche bei Vice City (PS2) schon fertig gebaut sind. So passt auch die Umgebung hervorragend in die 80iger Jahre, in denen das Spiel ansiedelt und man hat gleich das Gefühl an der nächsten Straßenecke Tubbs oder Crockett über den Weg zu laufen. Die Grafik ist wunderschön umgesetzt worden und hat sogar viele Updates erhalten, so sind die lästigen „popups“ der Umgebung bei weiter Sicht vermindert worden und auch die polygonen Fehler wurden deutlich reduziert.

In Sachen Steuerung wurde uns von den Programmierern deutlich mehr Genauigkeit beim Abfeuern der Waffen und Steuern eines Vehikels geschenkt. Die Frameraten sind deutlich besser geworden und die Kamera „hängt“ nur noch sehr selten in verwinkelten Ecken fest. Bei den Ladezeiten hat sich leider nicht viel getan, aber durch längere Missionszeiten von bis zu 15 Minuten stört dies nun kaum noch.

Der Sound ist wie bei allen GTA-Spielen sehr gut und kann voll und ganz überzeugen. Ich habe mich oft dabei erwischt, mehr am Radio zu spielen als an meiner Mission. Auf fast doppelt so viel Fläche wie in Liberty City bietet GTA Vice City Stories selbst erfahrenen GTA-Spielern unzählige Neuigkeiten zu entdecken, und man möchte kaum noch aufhören, die Stadt zu erforschen.

Der Multiplayermodus bietet mit 10 verschiedenen Multiplayer-Modi alles bekannte aus Liberty City und auch ein paar neue Möglichkeiten. So kommt der Might of the Hunter-Modus hinzu, in dem man einen Hunter-Helikopter stehlen muss, um selbigen zum Jagen der Mitspieler zu verwenden. Leider wurde wieder kein Multiplayer-Modus eingebaut, und so müssen wir wohl weiterhin  darauf hoffen in Zukunft online spielen zu können.

Fazit:. Im Großen und Ganzen ist GTA Vice City Stories eine gelungene Fortsetzung der GTA-Reihe die jedem Besitzer einer PSP ans Herz gelegt sei. Neulinge werden sich schnell einfinden, um schnell ein Teil der GTA Vice City Stories zu werden. Ein spannendes und aufregendes Abenteuer mit Autos, Drogen, Kanonen, Action und jeder Menge Spaß. Gute Sounds und ein sehr aciongeladener Multiplayermodus mit hohen Wiederspielwert machen aus GTA Vice City Stories ein absolutes Muss.

Name: GTA Vice City Stories
System: PSP
Genre: Action
Spieler: 1-6

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here