Foxy Brown nun wieder bei Def Jam

Die aus Queens stammende Rapperin Foxy Brown wird nun wieder zu ihrem alten Label Def Jam zurückkehren und dort ihr nächstes Album „Black Roses“ (rap.de berichtete am 04.10.2004) veröffentlichen. Das Album von Foxy steckt derzeit noch tief in der Production und wird gespickt sein mit einigen Diamanten. Gastauftritte wird es unter anderem von Dido, Luther, Mos Def, Shyne und ihren guten Freund Homie Jay-Z geben. Die Platten von 112, Memphis Bleek und Mariah Carey, die auch bei Def unter Vertrag sind, stehen auch kurz vor dem Release. So wie es aussieht wird das Jahr 2005 ein gutes Jahr für Jay-Z und Def Jam.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here