J. Rawls – The Essence Of Soul

Alle feiern Kanye West wie verrückt. Keine Frage, die Beats von Kanye sind Bombe, aber ich erwehre mich der Darstellung von Kanye als demjenigen, der das samplebasierte Produzieren wieder auf ein neues Level gehievt hat. Businesstechnisch ohne jede Frage, aufgrund seiner Plattenverkäufe und den Beteiligungen als Beatlieferant für Platinalben. Aber es gab immer schon so viel gute samplebasierte HipHop Musik, die von BET (ist eh ein totaler Nazisender) und dem Rest der amerikanisierten Medienlandschaft vernachlässigt wird, die in Deutschland aber, aufgrund des wirklich guten Supports toller Zeitschriften, Labels und Vertriebe in den Wahrnehmungsraum intelligenter wie auch interessierter Menschen gebracht wird.

Groove Attack released die zweite Solo Scheibe des DJs und Produzenten J. Rawls, welches den an das erste Album angelehnten Namen „The Essence Of Soul“ trägt. Der Name ist Programm. Wir hören J. Rawls Beats, auf denen verschiedenste befreundete Sängerinner und Sänger des Produzenten hören sind, die allesamt einen großartigen Job machen. Das diese Scheibe aus dem zufälligen Umstand, dass Herr Rawls immer wieder Versionen seiner Song bekommen hat, auf denen gesungen wurde – nach seiner eigenen Aussage, waren das immer mehr, als diejenigen Versionen auf denen Raps zu hören waren -, ist es ein Glück für Liebhaber guter Soulmusik, dass es ein solches Album gibt. Hier sind Stück für Stück Perlen des HipHop basierten Souls aufgereiht, die um einiges tiefer gehen als Usher Balladen (und das muss ich zugeben, trotz meiner Begeisterung für Usher). Hier findet sich kein ekelhafter Schmonzetten Pathos, wegen dessen ich eine Mariah Carey häufig nicht mehr ertragen kann, sondern Soul, dessen Nischendasein sich mit dir verbündet und es deswegen umso ehrlicher gehört werden kann.

Ich bin wirklich so froh, dass ich diese Scheibe besitze und ich erzähle jedem, von dem ich weiß, dass er diese Platte verstehen und ihren erahnen kann, was für eine wundervolle Scheibe das ist. Diese Scheibe eignet sich zum Zuhören, für romantische Abend, für euren Sit In, für eure Autofahrt und für alles, wo ihre Musik braucht, die euch entspannt und einfach nur schön ist. Für jeden ernsthaften Liebhaber von herzerwärmender Soulmusik ein Über-MUSS und für alle „regulären“ R’n’B und HipHop Hörer wie auch Otto-Normalkonsumenten eine wirklich dringende Hörempfehlung.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here