Kollegah: “Zuhältertape 4” hat bereits Gold

Kollegah hat mit seinem neuen Album “Zuhältertape 4” offenbar bereits mehr als 100.000 Exemplare verkaufen können.

Unfassbar, übers Wochenende Gold gegangen mit “Zuhältertape 4” so Kollegah in einer kurzen Videoansage, in der weiter zu fleißigem Kaufverhalten animiert.

Bereits im Vorfeld hatte er das Ziel ausgegeben, mit seinem neuen Album sowohl Helene Fischer als auch Adele in den Charts überrunden zu wollen – und seine Fans scheinen voll und ganz mitzuziehen. Immer wieder berichten Fans in Kommentaren auf Facebook, dass sie bereits zwei oder noch mehr Exemplare des Albums gekauft haben, offenbar mit dem Ziel, “ihren” Künstler auf die Pole Position in den Charts zu hieven. Ein durchaus interessantes Phänomen, das an anderer Stelle noch mal gesondert betrachtet werden soll.

Unser Interview mit Kollegah zum “ZHT4” gibt es hier, die Review findest du hier.