Frauenarzt arbeitet an neuem Soloalbum

Frauenarzt kündigte via Instagram ein neues Soloalbum an. Nachdem es im letzen Jahr relativ ruhig um den Berliner war und lediglich sein Joko-Diss zusammen mit Bass Sultan Hengzt, Eko Fresh und Manny Marc erschien, scheint den Party- und Pornorapper nun wieder der kreative Drang in sein “Laboratorium” getrieben haben.

Frauenarzts letztes Album “Tanga Tanga 3” erschien 2013. Das Berliner Bassboxxx-Urgestein zeigte sich über die Jahre hinweg stilistisch flexibel. In welche Richtung sich das neue Werk bewegt, ist noch unklar.