Frauenarzt arbeitet an neuem Soloalbum

Frauenarzt kündigte via Instagram ein neues Soloalbum an. Nachdem es im letzen Jahr relativ ruhig um den Berliner war und lediglich sein Joko-Diss zusammen mit Bass Sultan Hengzt, Eko Fresh und Manny Marc erschien, scheint den Party- und Pornorapper nun wieder der kreative Drang in sein „Laboratorium“ getrieben haben.

Frauenarzts letztes Album „Tanga Tanga 3“ erschien 2013. Das Berliner Bassboxxx-Urgestein zeigte sich über die Jahre hinweg stilistisch flexibel. In welche Richtung sich das neue Werk bewegt, ist noch unklar.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here