ODB (Wu-Tang) laut US-Medienberichten gestorben!

Der am 15.11.1968 geborene Russell Jones ist tot! So vermelden es zumindest glaubwürdige US-Medien. Demzufolge soll Ol Dirty Bastard aka Dirt McGirt bei Arbeiten in einem Manhattener Tonstudio am Samstag, dem 13.11. erst kollabiert und dann den Folgen erlegen sein. Da an diesem Wochenende erstmals nach 5 Jahren der komplette Wu-Tang Clan an der Ostküste ein Konzert geben sollte, wäre der Todeszeiptunkt von ODB umso tragischer. Die Drogenentzugskur scheint bedauerlicherweise für das verrückteste und wohl auch beliebteste Wu-Tang Mitglied etwas spät gekommen zu sein. Falls die Meldungen bestätigt werden, wäre einer der charismatischsten Rapper von uns gegangen.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here