Bushido & Shindy: Kollabo-Album kommt im November

Bushido und Shindy werden Ende des Jahres ein gemeinsames Album veröffentlichen – das war bereits seit Ende Januar bekannt, als Bushido die Kollabo im rap.de-Interview ankündigte. Nun ist auch klar, in welchem Monat das noch unbetitelte Werk erscheinen soll. Im November soll es soweit sein. Das verrät der Berliner mittels eines Hashtags auf Instagram.

Kollabo kommt…. Dann ist vorbei für euch Bastarde und strickende Hurentöchter… #kollabo #egj #shindy #bushido #november„, so Bushido. Dazu postet er ein gemeinsames Foto von sich und Shindy.

Erstmals angekündigt hatte Bushido das Kollabo-Album mit Shindy im Interview zu seinem aktuellen Soloalbum „Carlo Cokxxx Nutten 3„. Dabei hatte er erklärt, es sei gar nicht so einfach, eine musikalische Schnittmenge zu finden. Außerdem betonte er, das Kollabo-Projekt habe nichts mit der „CCN„-Reihe zu tun. Die Tatsache, dass er den dritten Teil der Reihe im Gegensatz zu den Vorgängern alleine bestritten hatte, wurde vor der Veröffentlichung heftig diskutiert.

Bushidos letztes Soloalbum „CCN3“ war im Februar erschienen, Shindys letztes Soloalbum „FvckB!tche$GetMoney“ – das bereits Gold gegangen ist – im letzten Herbst. Die Indizierung des gemeinsamen Songs der beiden, „Stress ohne Grund„, die auf der ursprünglichen Version von Shindys Debütalbum „NWA“ zu hören gewesen war, wurde vor einigen Tagen durch ein Gericht für unrechtens erklärt.

5 KOMMENTARE

    • clever die beiden mit einem Bushido Zitat zu dissen (ironie).
      Guck in den Spiegel und du siehst einen Basstard

  1. Album wird Bombe die beiden Grössten des Deutschrap Derzeit !!! keiner hat mehr Rapstyle und Flow als die beiden. PS. Heisst das Album nicht Classic?

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here