Pilz: Debütalbum „Beef“ im Juni

Pilz wird am 5. Juni ihr Debütalbum „Beef“ über Wolfspack veröffentlichen. Das kündigt D-Bo via Facebook an. Als Features werden Repeat und King Orgasmus One mit von der Partie sein.

Im selben Atemzug gibt der Wolfpack-Boss bekannt, man habe Kopfkino samt Pilz als Sublabel unter Vertrag genommen. Mit dieser Entscheidung beweise man Mut, heißt es weiter, und erinnert daran, welch schweren Stand weibliche Rapper in Deutschland nach wie vor haben. „Möglicherweise liegt das daran, dass Female-MCs immer mit dem anstrengenden Emanzen-Zeigefinger durch die Welt rennen (Nicht, dass wir etwas gegen emanzipierte Frauen hätten!), oder einfach nicht rappen können. Pilz hingegen ist genau das gegenteilige Extrem, dennoch bleibt das Thema undurchschaubar, fragwürdig, polarisierend und kontrovers; vergleichbar mit Spongebozz.

Pilz hatte sich im VBT einen Namen gemacht. Sie tritt in ihren Videos bisher immer mit einer Schafsmaske auf.

01 Pilz Ansage 1
02 Mein Barrio
03 Wack MC = X
04 Nie wieder Tipico
05 In Your Ass feat. King Orgasmus One
06 Bitchmove
07 Maske
08 Wer will Beef
09 1, 2, 3, 4
10 Meine Fans
11 Hustlen & Flown feat. Repeat
12 Gert Postel
13 Partycrasher
14 Beverly Hills
15 #Flashback

VÖ Datum: 2015-06-05
Verkaufsrang: 499
Jetzt vorbestellen ab 16,00

 

Pilz Mutterf***er!WOLFPACK Entertainment hat schon oft seine Follower und die Medien mit neuen Moves verwundert. Es…

Posted by Wolfpack Entertainment on Monday, 27 April 2015

2 KOMMENTARE

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here