Marsimoto: Cover und Releasedate von „Ring der Nebelungen“

Marsimoto lässt das Cover sowie das genaue Releasedate seines neuen Albums „Ring der Nebelungen“ springen. Auch den Titel hat er damit bekanntgegeben. Das Album wird am 12. Juni erscheinen. Den Titel hat Marsi der Oper „Der Ring der Nibelungen“ von Richard Wagner entnommen, in der dieser die germanische Nibelungensage verarbeitet hatte.

Der fünfte und letzte der Videoserie “Alarmstufe Grün” erschien vor zwei Tagen auf Marterias Youtube-Kanal. Die Suche hatte endlich ein Ende – Marsimoto wurde gefunden. Zur Belohnung gab es gleich mal neue Musik auf die Ohren. Die offizielle Album-Ankündigung, die nun erfolgt ist, ließ da auch nicht lange auf sich warten.

In den ersten veröffentlichten Videos tourt der Fotograf Paul Ripke auf der Suche nach Marsimoto durch die Nürnberger Innenstadt. Er verteilt Flyer, spricht mit Anwohnern und Touristen und erhält letztendlich in einer Fürther WG Hinweise, dass sich Marterias Kiffer-Alter Ego in die jamaikanische Hauptstadt Kingston abgesetzt hat, wo zuletzt der Marihuanakonsum liberalisiert wurde.

Das letzte Marsimoto-Album “Grüner Samt” erschien im Jahr 2012.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here