Mos Def als Außerirdischer

Erst gab es das Buch, einige Zeit später ein Hörspiel, und auch im Comic-Heft-Format ging es schon „Per Anhalter Durch Die Galaxis“. Ebenso in den Achtzigern als Kultserie über die Fernsehbildschirme geflimmert, findet dieser Klassiker im nächsten Jahr seine Fortsetzung als Kinofilm. Warum ich das hier erwähne? Nun, Mos Def wird in dem Streifen die Rolle des Ford Perfect übernehmen, welcher sich als Außerirdischer auf Erden befindet, um für seinen heimatlichen Reiseführer „Per Anhalter Durch Die Galaxis“ über selbige zu schreiben. Vorab veröffentlicht Mos Def – noch im nächsten Monat – sein zweites Album „The New Danger“ (27.09.), ebenso wie sein Black Star-Kollege Talib Kweli, dessen Album „The Beautiful Struggle“ eine Woche vorher erscheinen soll.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here