BET Awards Nominierungen stehen

Es ist mal wieder soweit. Am 26. Juni steigt in Los Angeles die 11. Verleihung der BET-Awards.

Unter den teilweise mehrfach Nominierten (u.a. Chris Brown als bester Schauspieler?!?) befinden sich neben den zu erwartenden Abräumern wie Weezy, Kanyeezy, Drizzy, Breezy oder Diddeezy, auch einige hierzulande noch recht unbekannte Namen wie Miguel, Cali Swag District (die gerade erst den Tod ihres Mitglieds M-Bone zu verschmerzen hatten), die New Boyz und Willow Smith.
Ob der stolze Vater Will bei der Nominierung seiner erst 10-Jährigen Tochter Willow etwas nachgeholfen hat, oder ob sie ausschließlich wegen ihres außergewöhnlichen Talents in die Auswahl kam, ist bisher nicht bekannt.

Für Freude unter den Fans klassischer Soul-Musik sorgte dagegen die Nominierung des ehemaligen Goodie Mob-Mitglieds Cee-Lo Green, dessen letztjähriges Meisterwerk "The Lady Killer" frischen Wind in die etwas angestaubte R&B-Szene brachte.

In einem überraschenden Anflug von weibliche Solidarität beschwerte sich im Übrigen Nicki Minaj über die NICHT-Nominierung ihrer Rapper-Kollegin Trina, die trotz formidablem Mix-Tape in 2010 und einem wesentlichen Beitrag auf dem Ludacris Album "Battle of the Sexes"  nicht berücksichtigt wurde. So ließ Frau Minaj via twitter verlauten, dass sie den Award so lange nicht ernst nehmen könne, bis nicht der Name Trina in der Liste auftauchen würde: "Looks @ nominations. Didn’t know it was April Fools… *waits for Trina’s name to appear before I take this seriously*" 

Keyshia Cole, die trotz sieben Top Ten Singles ebenfalls nicht berücksichtig wurde, kommentierte diesen Moment ihrer Karriere eher philosophisch. Sie schrieb auf twitter, dass es ein komischer Moment sei, wenn man feststellen müsse, dass man keine Rolle mehr spiele. Für diesen Denkzettel wolle sie sich aber bei BET/MTV bedanken: "That awkward moment when u realize in everyone’s eyes your not the sh*t anymore. #POW. I’ve officially got the memo. Thank mtv/bet".

Moderieren wird die Show der Komiker Kevin Hart und eine Liste mit allen Nominierungen findet ihr auf der BET-Website.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here