Kay One zieht in den Dschungel

Nachdem Kay One sein schauspielerisches Talent bereits in Bushido´s Film „Zeiten ändern Dich“ unter Beweis stellen durfte, zieht es den 26-jährigen Rapper nun erneut vor die Kamera.
Kay One
, mit bürgerlichem Namen Kenneth Glöckler, reist in den australischen Urwald und wird ab dem 14. Januar in der neuen Staffel des RTL-Quotengaranten „Ich bin ein Star…Holt mich hier raus!“ zu sehen sein.In der RTL-Show leben die mehr oder weniger prominenten Kandidaten in einer künstlich erschaffenen Dschungelumgebung und müssen ihre Essensrationen durch verschiedene Wettbewerbe erkämpfen. Dabei gilt es stets die Sympathien der Fernsehzuschauer für sich zu gewinnen, um nicht das Opfer der nächsten Ekelprüfung zu werden und schlimmstenfalls Känguru-Hoden essen oder in Kakerlaken baden zu müssen.

Ein Rückblick auf die vergangenen Staffeln des „Dschungelcamps“ dürften dem 39-jährigen Silikonbusen-Wunder Tatjana Gsell genügt haben. Sie machte einen Rückzieher und sagte ihre Teilnahme an der RTL-Show kurzfristig ab. Ihre Entscheidung begründet die Society-Blondine damit, dass sie nicht bei jedem Telefon-Voting von den Fernsehzuschauern zur Zielscheibe der Nation gewählt werden wolle:
Die hätten mich jeden Tag Scheiße fressen lassen. Das will ich mir nicht antun.

Nach ihrer Absage wird nun Kay One ins Camp einziehen. Zusammen mit der ehemaligen Bro´Sis-Sängerin Indira Weis, dem Schlagersänger Markus Mörl und dem Schäfer Heinrich aus „Bauer sucht Frau“ wird der Rapper um die Krone des Dschungelkönigs kämpfen. Nach DJ Tomekk wäre Kay damit der zweite Künstler aus der Hip Hop-Szene, der sich den Prüfungen im Dschungel stellt.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here