Kollegah: 2015 kommt „was krasses“

Kollegah hat ein ausgesprochen erfolgreiches und rekordreiches Jahr hinter sich – und hat offenbar schon einen Plan für nächstes Jahr. Wie er uns im Interview für das Jahresrückblicksheft verriet, will er nächstes Jahr „etwas krasses“ veröffentlichen – was genau, verriet er zwar nicht. Klar ist jedoch, dass er weder von einem neuen Soloalbum noch von „Jung brutal gutaussehnd 3“ spricht.

Nächstes Jahr kommt auch wieder was krasses von mir. Da will ich noch nicht zuviel verraten… aber das wird der Shit„, so Kollegah.

Eine Wiederholung der beispiellosen Promophase seines letzten Albums „King“ schließt er indes aus. „So eine intensive Promphase werde ich erstmal nicht mehr machen.“ Nach der Dauerpräsenz 2014 werde er erstmal ein wenig Zeit verstreichen lassen und sich mit anderen Dingen beschäftigen. „Urlaube machen. Und Geld ausgeben. Um dann irgendwann mit neuer Inspiration zurückzukommen.

Das ganze Interview mit Kollegah findest du in unserem Jahresrückblick, der seit dem 15. Dezember an jedem gutsortierten Kiosk erhätlich ist. Solltest du ihn im Handel nicht finden, kannst du ihn auch hier bestellen – natürlich versandkostenfrei: rap.de-Jahresrückblick mit Kollegah, Bushido, Shindy, Farid Bang, Fler u.v.m bestellen.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here