Jahresrückblick: Die zehn besten Rapvideos 2014

Jahresende – Rückblickszeit. Wer waren die besten 2014? Wer die schlimmsten? Das gilt es zu klären. Und rap.de klärt das. Hier sind die zehn besten Rapvideos 2014. Du bist anderer Meinung? Wir haben ein ganz wichtiges und filmisch hochwertiges Video vergessen? Dann schreib es uns in die Kommentare!

Platz 10: Celo & Abdi feat. SSIO – Nur noch 60 Sekunden

Mit neun Minuten eins der längsten. Klassischer Actionclip mit Zwischensequenzen – und nicht mal Moritz Bleibtreu tut dem Sehvergnügen Abbruch.

Platz 9: Nazar feat. Falco – Zwischen Zeit und Raum

Dass Nazar es an der Kamera drauf hat, beweist er hier nicht zum ersten Mal. Schöne Bilder, die einen starken Song abrunden.

Platz 8: KC Rebell feat. Summer Cem – Hayvan

Der Clip zum Städtetrip nach Istanbul. Fängt die einzigartige Atmosphäre der Bosporus-Metropole perfekt ein – und ist dabei auch noch ziemlich witzig.

Platz 7: Marteria – Welt der Wunder

In vier Minuten um die Welt – Paul Ripkes Video für Marteria lässt einen allerdings an Wunder glauben.

Platz 6: Bushido feat. Farid Bang & Kollegah – Gangsta Rap Kings

Allein die Konstellation sorgt dafür, dass dieses Video in die Top 10 gehört. Filmisch gesehen klassische Actionkost, aber gut gemacht.

Platz 5: Olli Banjo – Mädchen aus den Slums

Muss man dazu noch viel sagen? Los Angeles. Pornodarstellerin. Bilder im Kopf. Hol die Taschentücher raus.

Platz 4: Zugezogen Maskulin – Alles brennt

Eher rapuntypische Ästhetik – und gerade deshalb ein richtiger Kracher.

Platz 3: Teesy feat. Megaloh – Generation Maybe

Wenn schon Retro-Optik, dann bitte so. Starkes Schwarzweiß-Video zum einprägsamen Song.

Platz 2: Cro – Traum

Von der Qualität her hätte man auch „Hey Girl“ oder „Meine Gang“ nehmen können – aber Frank Elstner gibt den entscheidenden Ausschlag.

Platz 1: Haftbefehl – Ihr Hurensöhne/ Saudi Arabi Money Rich

Es kann nur einen geben. Besonders der zweite Teil des Videos hat alles, was sonst keiner hat. Das ist Kunst.

4 KOMMENTARE

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here