Charts: Silla mit „Audio Anabolika“ in den Top 15

Silla chartet mit seinem Album „Audio Anabolika“ auf Platz 12 der Deutschen Albumcharts. Das gab GfK Entertainment am Abend vorab bekannt.

Das ist Sillas zweitbeste Platzierung in den Albumcharts. Mit „Wiederbelebt“ war er bis auf Platz 10 vorgedrungen. Sein letztes Album „Die Passion Whiskywar auf Rang 15 eingestiegen.

Audio Anabolika“ soll sein letztes Album für Flers Label Maskulin gewesen sein. Zuletzt sorgte Silla mit dem Video zu „Willst du mich verarschen“ für Aufsehen. Das Video bestand aus selbstironisch verwendeten Zitaten aus einem von Fler veröffentlichten Telefonat mit Silla, in dem letzterer nicht ganz nüchtern sein Releasedate besprechen wollte.

Ansonsten brachte der Südberliner sein Video zu „Tempelhof“ an den Start. Dazu “Cheatday” sowie “Echo feat. Flo Mega”.

VÖ Datum: 2014-11-21
Verkaufsrang: 24
Jetzt bestellen ab EUR 36,97

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here