Eminem freut sich auf Europa

Wie wir ja bereits wissen wird Eminem nebst unter anderem Jay-Z auf dem Frauenfeld Open-Air, das vom 9. bis 11. Juli  in der Schweiz stattfindet und bei dem 40.000 Fans erwartet werden, zu bestaunen sein. Da Slim Shady seit fünf Jahren zum ersten Mal wieder eine Show live auf einer europäischen Bühne bestreitet, zeigt er sich laut allhiphop.com sehr freudig erregt. Der Rapper selbst am Dienstag: "I’m excited to get back to Europe to rock some shows. The crowds there are always big, crazy and dedicated…it’s going to be great to feel that energy again."

Ebenfalls in den Genuss seiner Live-Qualitäten kommen übrigens HipHop-Fans aus Irland und Schottland. Von eventuellen Deutschland-Gigs ist bisher leider nichts bekannt.

Auch Kanye West scheint Grund zur Freude zu haben. So streute er bereits seit Januar immer mal wieder in die veröffentlichten Äußerungen auf seinem Blog ein, dass er seit Monaten sehr hart an seiner neuen Website arbeite. Diese wurde nun veröffentlicht. Darauf zu sehen ist bis jetzt vor allem seine Modelfreundin Amber Rose, die untenrum komplett unbekleidet das berühmte Bild von Grace Jones und John-Paul Goude nachstellt.

Während dies von der einen Seite total gefeiert wird, ruft es aber auch bereits wieder einige Kritiker auf den Plan. So wird Kanye vorgeworfen, er würde seine halbnackte Freundin nur als Aufhänger benutzen um öffentliches Interesse an seiner Person hervorzurufen. Wer sich von der neuen Seite des Rappers selbst ein Bild machen möchte: Einfach HIER klicken.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here