VMA mit Image-Folgen!

Die Skandale, die den MTV Video Musik Award begleitet haben, sind schon weit und breit in den Medien ausgeschlachtet worden. Einerseits, die etwas zerstreute Meinungsäußerung des neuerkorenen “Rüpel-Rappers“ Kanye West, der den schönsten Augenblick im Leben einer 19-Jährigen (Taylor Swift) zerstörte. Andererseits, das apathisch wirkende Rumgehampel zum Ende der Jay-Z und Alicia Keys Performance von Lil Mama.

Nachdem die Hasstiraden aus diversen Lagern und von verschiedensten Prominenten eingegangen sind und nachdem sich sogar Präsident Barack Obama  mit dem  Wort “Jackass“ zu Wort meldete, haben sich die beiden Rapper reumütig gezeigt und sich bei den Involvierten entschuldigt. Ob das nun aus Schuldbewusstsein oder eher aus Angst vor Imageverlust entstanden ist, bleibt fraglich. Aber genau diese berechnende Haltung unterstellt Miley Cyrus, neues amerikanisches Superkind, dem bösen Hip Hopper Kanye West jetzt.

Kanye hat sich nur entschuldigt, um wieder positive Presse zu bekommen.“
, lästert die junge Miley über den Vorfall. “Wäre ich an Taylors Stelle gewesen, hätte ich gesagt, er solle sich von der Bühne verziehen. Es war schließlich ganz allein ihr Augenblick, in dem sie alles hätte sagen dürfen, was ihr am Herzen lag. Es ist total respektlos, so einen Moment zu verderben. Er hat selbst gesagt, dass seine Familie ebenfalls nicht besonders froh darüber wäre, wenn jemand ihm so etwas angetan hätte.“
Ob die Meinung einer 16-jährigen Disney Darstellerin nun Kanyes Herz erweichen wird und ob sie ihn und uns überhaupt interessieren sollte, ist fraglich. Aber schließlich ist die Hannah Montana Darstellerin auf den Schulhöfen dieser Welt durchaus ein mediales Schwergewicht.

Wohl eher wird sich Lil Mama von dem spitzen Kommentar der Sängerin Alicia Keys angegriffen fühlen. Die RnB Queen äußerte sich nämlich nun erstmals bezüglich dem ungewöhnlich Ausgang ihres Auftritts, mit den verständnisvollen aber doch gereizten Worten: "I can appreciate her overwhelmed and inspired, but we would have preferred her doing it from her seat."
 

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here