Sex mit Hitler

Mit dem Slogan "AIDS ist ein Massenmörder" und dem dazugehörigen Video hat der deutsche Regenbogen E.V. eine kontroverse Kampagne gegen das HI-Virus gestartet. Im Spot, der jetzt im Vorfeld des Welt-Aids-Tages veröffentlicht wurde, wird ein Pärchen beim orgiastischen Sex gezeigt. Erst in den letzten Sekunden wird das Gesicht des Mannes sichtbar: Ein Schauspieler, der offensichtlich Adolf Hitler darstellen soll.

 
Ganz gemäß dem Slogan "AIDS ist ein Massenmörder" sind bereits weitere Videos in Planung. Den männlichen Part sollen hierbei Josef Stalin und Saddam Hussein übernehmen.

Um das Thema HIV-Prävention noch jugendaffiner zu gestalten, gibt es außerdem einen gleichnamigen Rapsong des bislang unbekannten Künstlers Big Danny. Dieser gestaltet sich deutlich weniger schockierend und kontrovers, vorenthalten möchten wir ihn Euch deshalb aber natürlich trotzdem nicht.

 

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here