Hamilton schmückt sich mit Dilla

Slum Village Member T3  gab nun sein Statement in der Sache Charles Hamilton ab. Dieser behauptete nämlich, dass der verstorbene J Dilla, für ihn als Executive Producer auf seinem nächsten Projekt "This perfect Life" tätig war und wollte somit Dillas Namen in das Artwork drucken.

Einem Statement auf allhiphop.com zufolge ließ T verkünden: “I think the dude is just really immature and I think he’s just tryin’ too hard to get a buzz. And it ain’t necessary, what he gotta understand is Detroit is not a happy town. Once you say something over here, its consequences…"

Eine weitere Stellungnahme Seitens Hamilton gab es bis jetzt noch nicht, jedoch wird der Name Dilla, auf drängen der Fans und J´s Mutter, nun nicht mehr in den Album-Credits auftauchen.

Klingt alles nach einem sehr schlechten PR Gag. Slum Village zumindest arbeiten derzeit an einem neuen Projekt zusammen mit Dillas Bruder Illa J. Was das Album von Charles Hamilton angeht, so ist der letzte Stand das es nun als Freeload im Netz erscheinen soll.  

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here