Peaches beim Splash!

Peaches, Wahlberlinerin mit Wurzeln in Kanada, wird das diesjährige Splash!-Festival mit einem Live-Auftritt beehren. Die Electroclash-Sängerin ist vor allem wegen ihrer drastischen Bühneshows bekannt. So rasierte sie sich z.B. bei einer Live-Show die Beine, grölt immer wieder Sexualmetaphern ins Publikum und fordert ihr Publikum zum heiteren Geschlechtsteilschütteln auf.  Ihre unrasierten Achseln wurden zu einem Politikum und wenn es um Gendertrouble geht, ist der Name "Peaches“ nicht weit.

Dass Peaches im Line-Up aufgeführt wird, unterstreicht auch die Wandlung des Festivals von einer reinen HipHop-und-ein-bisschen-Reggae-Veranstaltung zu einem Kessel Buntes mit Electroacts wie Boys Noize und MSTRKRFT, Reggaebands wie Ronny Trettmann und Nosliw und natürlich auch Rappern. Was auf euch zukommt, könnt ihr euch schon mal hier zu Gemüte führen.

     

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here