Al-Gear: Tracklist von „Wieder mal angeklagt“ veröffentlicht

Al-Gear hat die Tracklist seines kommenden Albums „Wieder mal angeklagt“ bekanntgegeben. Wie bereits bekannt, werden Mosh36KollegahMC BogyNabil. MEl MoussMassiv und Capkekz als Featuregäste dabei sein. 

Zwei Jahre nach seinem Release „Kein Feat. für Spastis„, das er im Streit mit seinem Ex-Label schlussendlich selbst leakte, meldet sich der selbsternannte  Milfhunter am 23. Mai mit „WMA“ zurück am Set. Produziert wurde das Album von Sceptikk und Gordon X.

Al-Gear „Wieder mal angeklagt“ hier vorbestellen 

01 Intro
02 Multikriminell (feat. Mosh36)
03 Hoffnungslos
04 Kriminell und Asozial (feat. Kollegah)
05 Was ist los Motherfucker
06 Skit (Cavalli-Tune)
07 Milfhunter
08 Kanackenparty
09 Streifzug
10 Ich geh meinen Weg
11 Skit (Die kleine Rose)
12 Ohne 3arabis läuft nix (feat. Nabil M)
13 Aber Egal (feat. Massiv, El Mouss)
14 Karma
15 Qual der Wahl (feat. Capkekz)
16 Düsseldorf/Berlin (feat. MC Bogy)
17 HIFYM
18 Düsseldorf Remix (feat. Capital, AlmanG, El Mouss, Yay Rif, Noel) [Bonus Track]

al-gear-wma-cover-fb.jpg

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here