Rick Ross‘ Ex dreht Porno

Rapper nutzten einst ihre Fähigkeiten als eben diese und nahmen Tracks auf´, um ihre Gegner zu dissen. Heutzutage hat "Dissen“ eine absolut neue Definition, es gibt keine Regeln mehr, keinen Anstand mehr, keine Grenzen. Paradebeispiel dafür ist der Beef zwischen 50 Cent und Rick Ross. Während Letzterer sich bereits weigert, sich zu Fitty zu äußern, geht dieser immer weiter und schießt eindeutig den Vogel ab! Erst filmte er die schlafende Mutter von DJ Khaled, dann kaufte er eine von Ricky’s Ex-Freundinne, Tia, mit einem Pelzmantel ein.

Nun geht Fitty a.k.a. Ferrari sogar noch einen Schritt weiter. Mit einem 30-sekündigem Trailer auf BooBooTv.com kündigt er das Release eines Pornofilms für diesen Freitag an, bei dem niemand Geringeres als Rick Ross’ Baby-Momma Brooke die Hauptrolle spielt!

Die scheint übrigens sehr stolz auf ihren ersten "Film“ zu sein, wir sind gespannt auf ihre weiteren schauspielerischen Skillz.

Hier schon mal ein Vorgeschmack:

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here