Krutsch mit neuer 12“

Nachdem man ja schon lange auf Neues von Sera Finale von der Berliner Crew Mikrokosmos gewartet hat, gibt es nun endlich wenigstens einen dicken Featuretrack auf der neuen Krutsch-Maxi: „Teamgeist“ – als Kollabo mit dem Bielefelder Rapper Rasputin. Track 2 der Platte ist übrigens auch nicht von schlechten Eltern: Mörderflower Jack Pot (von der Berliner Hoffnungs-Mannschaft Die Unterirdischen) berichtet uns hier über die Darreichungsformen von „Vitamin B“. Schöne Platte! Mehr über all das übrigens auf der wunderbaren, selbstgestalteten Website von Herrn Krutsch:www.krutschbeats.de

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here