Erste Acts bestätigt

Natürlich darf auch dieses Jahr das MTV Hip Hop Open in Stuttgart in keinem Festivalkalender fehlen und damit ihr wisst auf wessen Liveperformances ihr euch freuen dürft, gibt es hier die ersten bestätigten Acts im Überblick: Dynamite Deluxe sind nicht nur wieder vereint, sondern haben auf ihrer Dynamit! Tour auch bewiesen, dass sie es immer noch können – Massen begeistern. Und so werden Samy, Tropf und DJ Dynamite es wohl auch in Stuttgart halten. Als erster großer amerikanischer Headliner konnte Ice Cube verpflichtet werden, es bedarf keiner weiteren Worte. Im Moment wird von Seiten der Veranstalter noch nach einem weiteren, passenden US Headliner gesucht, sobald wir mehr wissen, wisst ihr es auch. Der Goldjunge sido ist ein altbekannter Gast beim Hip Hop Open und wird auch dieses Jahr auftreten. Stellt euch auf jede Menge Jägermeister und gute Laune ein. Die sieben Jungs von Culcha Candela sind immer zu Recht auf sämtlichen Festivals des Sommers vertreten, kaum eine Band beherrscht das Publikum so wie sie. Wenn sich am 19. Juli die Tore des Reitstadions öffnen wird auch F.R. da sein. Sein neues Album ist für diesen Sommer angekündigt und er selbst als Gast bei den Hip Hop Open. Auch dem Nachwuchs wird wieder eine Chance gegeben und der MySpace Most Wanted Act wird eienen Slot im Tagesprogramm erhalten. Mehr Infos dazu gibt es demnächst hier.

Der Ticketvorverkauf läuft bereits, Karten kosten 45 Euro, Einlass ist am 19. Juli um 9 Uhr, das erste Konzert beginnt um 10 Uhr. 

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here