Fler zu deutsch für MTV

Das lang erwartete Video zur ersten Single „Deutscha Bad Boy“ des neuen Fler Albums „Fremd Im Eigenen Land“, wurde von MTV wegen einer zu zweideutig auslegbaren Message abgelehnt. Es ist angeblich „zu hart, zu deutsch für DEUTSCHES Musik Fernsehen.Fler fühlt sich „ausgegrenzt“ und spricht im Zusammenhang mit dem Video-Verbot von „umgekehrter Diskriminierung“.

Um auf Rotation zu kommen, soll eine zensierte Version des Clips abgedreht werden, die noch heute bei MTV eingereicht werden soll. Was für das deutsches Fernsehen zu hart ist, ist es noch lange nicht für Aggro TV, dort könnt ihr euch heute Abend ab 17 Uhr bei der Internet-Premiere die Originalfassung anschauen und euch über den bedenklichen Inhalt selbst ein Bild machen.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here