„Hinter Dem Regen“

Die Filmemacher der Chemnitzer Drehbox, vornan Jens Uhlig und Aris Bibudis, haben die Höhen und Tiefen des splash! Festivals in einer Dokumentation zusammengefasst, welche komplett aus deren eigenen Mitteln finanziert worden ist. Über ein Jahr begleiteten sie die Organisatoren  des größten europäischen Hip-Hop Festivals und sammelten insgesamt 50 Stunden Material, aus dem in fünfmonatiger Arbeit die besten Szenen ausgewählt und zusammengeschnitten worden sind. Von den Anfängen über ein splash! 2006 unter Wasser, einer Festival Rettungsaktion, ein überaus erfolgreiches splash! 2007 und hautnahe Blicke auf die Stars hinter den Kulissen, sollte insgesamt eine aussagekräftige Dokumentation entstanden sein. (Trailer)

Die Doku „Hinter Dem Regen" feiert am 27.12.2007 (19:00 Uhr und 21:00 Uhr) seine Premiere im Chemnitzer Clubkino Siegmar (Kartenreservierung). Ein DVD-Release ist ebenfalls geplant. Damit hat Chemnitz auch 2007 noch etwas vom splash! Das richtige Festival wird übrigens vom 11. bis 13. Juli 2008 zum zweiten Mal in Folge auf der Halbinsel Pouch in der Nähe von Bitterfeld stattfinden.

Erste hochkarätige Acts haben bereits ihr Auftreten bei der 11. Ausgabe des Festivals zugesagt (News vom 30.11.2007).

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here