Bow Wow – mehr als Stress

Rapper Bow Wow wurde am Donnerstag nach einer Show in Cincinatti ins Krankenhaus gebracht. Augenscheinlich hatte er einen Schwächeanfall erlitten, ausgelöst von einer Mischung aus Stress und Erschöpfung. Doch genauere Analysen ergaben, dass die Symptome mit einer Infektion seines Blinddarms zusammen hingen.

Der 20-Jährige ist derzeit auf Tour, um sein Kollabo-Album "Face Off" mit RnB-Sänger Omarion zu promoten, welches am 11. Dezember veröffentlicht wird. Seinen Auftritt in Chicago musste er aufgrund seiner Krankheit abblasen, Bow erwartet aber spätestens am 13. Dezember in Memphis Tennessee, wieder auf der Bühne zu stehen.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here