Same Ol`Song

clipse-malice.3.7.2012

Malice, Mitglied der Crew The Clipse, wurde am Wochenende in Tampa verhaftet und nur wenig später wieder auf freien Fuß gesetzt. Sein Vergehen? Malice beging den kaum zu entschuldigenden Fehler, einer Gruppe jugendlicher Fans Autogramme in einer Shopping Mall zu geben. Zwei vorbeistreifende Polizisten, die diese Ansammlung von Farbigen mitten im Einkaufszentrum wahrscheinlich für einen groß angelegten Drogendeal hielten, schritten sofort ein und lösten die „kriminelle Versammlung“ auf. Als Malice den Tatort verlassen wollte, zwangen ihn die beiden Officers in ihren Wagen und nahmen ihn zum „Verhör“ mit auf´s Revier. Malice zu dem Vorfall: „Ich habe nur dagestanden und Autogramme gegeben. Alles was diese Polizisten gesehen haben, war eine Gruppe von Farbigen.“ And it don´t stop…

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here