10 Jahre „Reasonable Doubt“

Jay-Zs frühere Partner bei Roc-A-Fella Records Damon Dash und Kareem "Biggs" Burke, verblüffen die Öffentlichkeit mit der Ankündigung, eine Art Tribute Album an Hovas Zeit bei Roc-A-Fella ins Netz zu stellen.
Die Freundschaft der ehemaligen Geschäftspartner war so eng, dass Damon Dash schon vor ein paar  Jahren – als er noch Teilhaber bei Roc-A-Fella war –  die Idee hatte, einige Künstler des Labels Jay-Zs Songs aus dieser Zeit covern zu lassen. So geschehen.
Wir haben Juelz Santana, Young Gunz, Rell, Kanye West, Beanie Siegel und viele mehr”, sagte Biggs. Zum 10. Geburtstag des Releases von “Reasonable Doubt” also durchaus angemessen.
Aber überzeugt euch selbst – zu hören gibt`s das Album mit dem Namen "Beyond Reasonable Doubt" auf www.BlockSavvy.com, der Website der beiden. Denn ein regulärer Release, der in die Plattenläden kommt, ist nicht geplant.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here