Die Edel Asis

Nachdem die beiden  Düsseldorfer Rapper Million und Adi als Millionadi bereits auf zahlreichen Mixtapes, EPs, Crew- und Feature-Alben sowie durch verschiedene Live-Auftritte glänzen konnten, erschien am 06.07.2007 das langerwartete Album „EdelAsis“. Es enthält 17 harte aber durchaus kluge Rapsongs aus dem tiefsten Westen, die vollgepackt sind mit Liebe, Hass, Härte und Humor. Das Millionadi-Universum ist geprägt von einer enormen Vielschichtigkeit. Von Pimp-Storys („Das Rein & Rauspiel") zu Problemen mit der großen Liebe („Nur Eine Nacht“) von Drogenexzessen („EdelAsis“) bis zu Existenzängsten („Die Uhr Tickt“) oder Battle-Styles („Fly“). Die Produktionen für das Album lieferten Bozz-Musiker STI, Don Tone, Benz Reibach und Cebu, die sich erstmals zum Produktionsteam „Trommelfellaz“ vereinigen sowie Loggarizm und andere Künstler aus dem musikalischen Umfeld der Millionadis. Am Mic werden Million und Adi unterstützt von Jesen, Koree und auch an dieser Stelle noch von anderen Künstlern aus ihrer Region. Ein Snippet vom Album gibt es hier, damit sich jeder vorab von der Qualität von „EdelAsis“ überzeugen kann.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here