Wir sind alle nur Neider!

Die Showbiz-Gerüchteküche hat ihr nächstes Traumpaar gefunden. Nach Bravo-Lovestory-Beziehungen, wie z.B. zwischen N´Syncs Justin und Britney Spears oder Ben Afleck und Jennifer „Ms. Booty“ Lopez, sollen jetzt zwei, und ich hoffe da spreche ich auch für die weiblichen User, gutausehende Promis zueinander gefunden haben: Destinys Child-Superbabe Beyonce und Pharrel Williams, die attraktive Hälfte des Produzenten-Teams Neptunes, soll angeblich mehr verbinden, als die gemeinsame Arbeit am Austin Powers-Soundtrack.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here