Erobert mit neuen Klamotten den Markt

DMX kann rappen, schauspielern und nun widmet er sich auch wieder seinen Klamotten. Der Clou: DMX geht gleich mit 2 "Clothing-Lines" an den Start.  "DMX Authentic" und "Earl Simmons Signature Collection" sind die Namen der Klamotten, die ab dem 09. Februar für jeden käuflich zu erwerben sind. Ein Designer über die "Clothing-Lines":

"Real clothing for real people is the inspiration in what many refer to as the ‚X Factor‘ in the DMX apparel collections."

Jetzt fragt ihr euch sicherlich: "Was macht DMX mit seiner ganzen Kohle?" Ganz einfach: Er bezahlt wie am letzten Freitag, als er wegen Fahrens ohne Führerschein festgenommen wurde, seine Kaution, die dieses mal bei 25.000 US-Dollar lag. Der Darkman, der nun schon x-mal vor Gericht stand, muss sich auch für diese Aktion am 14. Februar erneut vor Gericht verantworten.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here