T.I. braucht Schlaf

"King", das letze Soloalbum von T.I., zählte unbestritten zu den besten Alben des vergangenen Jahres. Mit dem kommerziellen Erfolg der Scheibe zeigt sich der Rapper und Schauspieler allerdings nicht gerade zufrieden. 2007 wollte er eigentlich wieder voll angreifen und unterstreichen, was für ein Potenzial sich noch in ihm verbirgt. In einem Interview machte er aber nun folgende Aussage, die den Leser doch irgendwie ein wenig verwundert. Im Bezug zu den Vorsätzen für das Jahr 2007, spuckte T.I. nun eindeutig kleinere Töne:
"’Ich muss mich besser organisieren, vielleicht auch mal öfters ins Fitnessstudio gehen. Aber am meisten sehne ich mich nach freien Tagen, Urlaub und vor allem ganz viel Schlaf!"

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here