Master P & Katrina

Master P, der Rapper und Gründer von No Limit Records möchte den von den Auswirkungen von Hurrican Katrina betroffenen Menschen den Humor und die Inspiration zurückbringen. Dazu bringt er jetzt ein HipHop-Gospel-Schauspiel auf die Theaterbühnen des Landes. Das Schauspiel wird in Meridian, Jackson und Greenwood, Mssissippi und in Beaumont, Texas halt machen. Danach wird es wohl noch nach New Orleans, Houston, Baton Rouge, Los Angeles, Atlanta, Chicago und New York exportiert.

Das Stück wird "Uncle Willy’s Family" heißen und sich um einen Vietnam-Veteranen (gespielt von Terry Miles) drehen, der alles für seine kleine Familie tun würde und vielleicht auch manchmal zu viel tut. Willy, der nur mit seiner Nichte Jacky und ihrem Sohn Chris (Romeo) zusammen wohnt, ist plötzlich gezwungen sein ganzes Heim seinen Verwandeten zur Verfügung zu stellen, die vor dem Hurrican Katrina geflüchtet sind.

"Uncle Willy’s Family" ist das erste Stück von Master P, dass Romeo, Silk the Shocker und Terry Miles auf die Bühne bringt. Marilyn Harris, Percy Anthony Smith, Iovanna, Erica Pitts und ein Gospel-Chor runden das Line-Up ab.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here