Bushido veröffentlicht Cover von „Sonny Black“

Bushido hat das Cover seines neuen Albums „Sonny Black“ (hier vorbestellen) enthüllt. Es ist eine farbigere, hellere Version des ursprünglich bei Amazon veröffentlichten Artworks, die Bushido mit Turban zeigt.

Zudem kündigte Bushido in einer Videoansage für den kommenden Freitag, den 20. Dezember, ein neues Video namens „Mitten in der Nacht“ an. „Schon ’n bisschen pöbelig unterwegs, ich beleidige wieder Leute, Kay, die Bild-Zeitung, DSDS, die komplette Jury, die BZ, Prinz Marcus von Anhalt.“ Überhaupt sei das ganze Album pöbelig ausgefallen, Themensong gebe es eigentlich keine, erklärte Bushido weiter. 

Zum Inhalt von „Sonny Black“ äußerte sich Bushido bereits kürzlich und verglich es mit dem auf den legendären Carlo Cokxxx Nutten„-Alben. „Beim Durchhören fällt mir auf, dass Sonny Black übertrieben Carlo Cokxxx Nutten ist. #hardcore #keineliebe #aufdiefresse„. 

Bushido „Sonny Black“ hier bestellen 

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here