tape.tv: Auf den Dächern-Festival mit Alligatoah – und Teesy?

Dieses Jahr präsentiert tape.tv zum zweiten Mal das Auf den Dächern Festival, kurz ADDF, welches einige interessante Acts aus der Rap- und Indie-Szene für ein Konzert auf die Dächer Berlins bittet. Dieses Jahr ist es Nummer #1 Rapper Alligatoah, die sich für einen Auftritt in luftige Höhen begibt. Chimperator Newcomer Teesy hat ebenfalls gute Chance, dabei zu sein. Das Festival findet am 8. September auf einem zufällig ausgewählten Dach an der Spree statt. Den genauen Ort erfährst du bei der Vergabe der Tickets. Und hier kommt der Kniff. Die Karten gibt es nur zu gewinnen, sie sind nicht käuflich zu erwerben.

Vor dem Festival hast du die Möglichkeit mitzuentscheiden, wer überhaupt auftreten darf. Große Künstler wie Patrice oder Cro stellen dabei einen Newcomer ihrer Wahl vor, den du per Vote als Warm Up Vor-Act wählen dürft. Bisher hat Patrice den Newcomer Lilly Wood & The Prick vorgestellt. Kurz darauf folgte Cro, der das neueste Chimperator Signing Teesy ins Spiel gebracht hat. Ein dritter Künstler samt Schützling wird am 26. August auf der tape.tv Seite vorgestellt. Der Gewinner des Votings wird am 8. September neben den großen Stars Seite an Seite auf der Bühne stehen. 

Auf einen Auftritt von Trailerpark-Atze Alligatoah darf man sich auf jden Fall freuen. Der Trailerpark-Boy wird Songs aus seinem aktuellen Album „Triebwerke“ präsentieren wird. 

Das Format „Auf den Dächern“ ist bereits seit einiger Zeit ein Garant für hochwertige Konzerte an außsergewöhnlichen Orten. Nachdem sich das Konzept etabliert hat, haben sich die Veranstalter von tape.tv in Zusammenarbeit mit Spiegel Online dazu entschieden, ein Festival daraus zu machen. Letztes Jahr fand das Festival unter anderem mit Max Herre statt.

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here