Casper höchster Neueinsteiger in den Streamingcharts

Casper ist mit seiner neuen Single „Ascheregen“ auf Platz 14 in die deutschen Streamingcharts eingestiegen. Damit ist er der höchste Neueinsteiger diese Woche. Das gab Media Control bekannt. 

In den regulären Singlecharts konnte „Ascheregenauf Platz 4 einsteigenCaspers bislang höchste Chartplatzierung mit einer Single. „Ascheregen“ ist der erste Vorbote von Caspers neuem, mit Spannung erwarteten Album „Hinterland„. In der aktuellen Ausgabe der Spex verriet Casper, das nur Kraftklub sowie Editors-Sänger Tom Smith als Featuregäste auf „Hinterlandzu finden sein werden

In der aktuellen Ausgabe der Juice wiederum erklärte Casper, dass er sich ganz bewusst gegen ein reinrassiger Rap-Album entschieden habe. Er habe bei den Aufnahmen zu „Hinterland“ sehr viel Trap gehört, aber das spiegelt sich auf der Platte offenbar nicht wieder. Ein Mixtape mit straighten Raps auf Ami-Beats sei zwar nach wie vor denkbar, aber stehe zumindest nicht demnächst an. Er habe „richtig Bock drauf„, erklärte Casper, wolle sich aber im Moment auf anderes konzentrieren. 

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here