Releasetag: Casper X Shindy X Alligatoah X Massiv X Blokkmonsta & Schwartz

In unserer neuen Rubrik Releasetag fassen wir die wichtigsten Deutschrap-Neuerscheinungen zusammen. Los geht es mit einem breitgefächerten Spektrum. Heute erscheinen neue Alben von Shindy, Alligatoah, Massiv sowie Blokkmonsta & Schwartz. Von Casper gibt es eine neue Single. 

Shindy veröffentlicht heute die Neuauflage seines indizierten Albums „NWA„, „NWA 2.0„, die mit vier neuen Songs daherkommt. Der Song „Stress mit Grund„, der das indizierte „Stress ohne Grund“ ersetzt, bietet zudem ein Haftbefehl-Feature. Zur Review von „NWA“ geht es hier, das Videointerview mit Shindy auf rap.de-TV findest du hier.

Alligatoah legt heute den langerwarteten Nachfolger seines letzten Soloalbums „In Gottes Namen“ vor. „Triebwerke“ heißt das gute Stück, zur Review geht es hier. Das Videointerview mit Alligatoah auf rap.de-TV findest du hier

Massiv wiederum haut den drittenj Teil seiner „Blut gegen Blut„-Reihe „Blut Gegen Blut 3“ raus. Die Featureliste ist unglaublich lang und umfasst viele deutsche Rapper mit Rang und Namen, darunter MoTrip, Eko Fresh, Haftbefehl, Farid Bang, Schwesta Ewa, Afrob, Celo & Abdi u.v.m. Die vollständige Tracklist findest du hier.

Auch Blokkmonsta & Schwartz veröffentlichen ein neues gemeinsames Album. Es heißt „2060: Zeugen der Apokalypse“ und ist der Nachfolger ihres Kollabo-Albums „2050„. Das Interview mit den beiden Hirntot-Soldiers findest du hier, das Making of vom ersten, sehr aufwändigen Video „Zeugen der Apokalypsegibt es exklusiv auf rap.de-TV.

Last but not least gibt es neues von Casper. Seine neue Single „Im Ascheregen„, zu der gestern das visuell eindrucksvolle Video erschien, ist der erste, sehr vielversprechende Vorgeschmack auf sein neues Album „Hinterland„, das am 27. September erscheint. 

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here