Eko Fresh bestätigt Farid Bang-Feature auf „Eksodus“

Neuigkeiten aus dem Hause Eko Fresh. Für sein neues Album „Eksodus“ holte sich Eko auch Farid Bang ins Boot. Via Twitter verkündete er die frohe Botschaft „Hiermit bestätige ich Farid Bang als Featuregast!“ so der gebürtige Mönchengladbacher. 

Mit der Verkündung des Farid Bang-Features räumt Eko auch mit Spekulationen auf, er und sein inzwischen auf eigenen Füßen wandelnder German Dream-Kollege seien zerstritten oder uneins. 

 Farid Bang ist somit neuster Zuwachs auf Ekos Gästeliste. Neben ihm werden auch MoTripJ-LuvFerris Mc und Pillath vertreten sein. Desweiteren bestätigte Eko erst kürzlich BushidoAli As und Shindy als Featuregäste.

Der Großteil der Featuregäste wird allerdings nicht auf dem eigentlichen Album, sondern auf der Bonus-CD „Jetzt kommen wir auf die Sachen – zusammen“ zu hören sein. Auch der ein oder andere Ami-Rapper soll darauf zu finden sein. Genaueres verriet Eko bislang aber noch nicht. 

In dem kürzlich erschienen „Acapella“ gab Eko allerdings bereits die Produzenten seines mittlerweile siebten Soloalbums bekannt. Den Großteil der Produktion übernahm Phat Chrispy. Neben ihm sind auch Joshimixu, Reaf, Serious Sam, Isy B sowie Street Cinema vertreten. 

Eksodus“ erscheint bereits eine Woche früher als geplant. Das Releasedate wurd von 30. August auf den 23. August vorverlegt. 

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here