Writer-Film auf der Berlinale

Am 11.,12. und 13.02.2006 wird auf der Berlinale in den Kategorien "Perspektive deutsches Kino" und "14+" der neue Film „Wholetrain“ vorgestellt. Wie der Name schon vermuten lässt, ist die Story in der Sprayer-Szene angesiedelt.
Es geht um zwei Crews die in Rivalität zueinander geraten und sich schließlich in einer Battle verstricken, die Ihr Leben nachhaltig verändert. Am 11.02.2006 ist außerdem auch Weltpremiere, im Herbst kommt der Film dann in die Internationalen Kinos.
Der Regisseur, Florian Gaag, war selbst vier Jahre lang in München als Writer aktiv und hat anschließend an der New York University ein Filmstudium absolviert. Als Hauptdarsteller hat er sich vier Newcomer ins Boot geholt, und für die Walls und Trains natürlich ein paar Größen der lokalen Sprayer-Szene verpflichtet.
Mehr Infos, Bilder und den Trailer könnt ihr euch unter www.wholetrain.com anschauen.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here