Blokkmonsta & Schwartz: „2060“ kommt im August

Neues aus dem Hause Hirntot Records: Das neue gemeinsame Album von Blokkmonsta und Schwartz, „2060„, wurde auf den 2. August verschoben. Ursprünglich sollte es bereits am 19. Juli erscheinen. 

Als ersten Featuregast nannten die beiden gegenüber rap.de Uzi„Durch einen Riss im Raum-Zeit-Kontinuum wurde uns eine Botschaft aus der Zukunft übermittelt“ so Blokkmonsta & Schwartz kürzlich zu ihrem neuen Werk.
2060“ ist die Fortsetzung des 2008 erschienenen Album „2050„.

Auf „2050“ beschwörten Blokkmonsta & Schwartz eine Zombieapokalypse herauf, welche nun in „2060“ fortgesetzt wird. „Die Endzeit beginnt“ so die beiden dazu auf Facebook. Zwei neue Trailer gingen ebenfalls online – einer davon mit Prinz Pi. Das Album kann bereits vorbestellt werden

 

 

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here