50 bringt Spiel-Soundtrack raus

Na Mensch, da ist die Woche schon fast rum und wir haben  doch noch eine 50 News.
Dieses Mal geht es um den Soundtrack zu dem bald erscheinenden Spiel:
 "50 Cent: Bulletproof". Vetreten ist natürlich wieder die gesamte G-Unit um
Fiddy und den restlichen Namen, die ihr schon alle auswendig kennt. Zu hören gibt
es mehr als acht Stunden Musik, die sich aus diversen Remixen und Exklusives (na, wer
hätte das gedacht) zusammen stellt. Exklusiv sind u.a. dabei: "Pimp Pt.2", "I’m A Rider",
"Maybe We Crazy", sowie 100 (!) Instrumentals. Curtis "immer-für-eine-News-gut"Jackson
hierzu selbst: "Die exklusiven Titel stehen meinen anderen Songs, die ich veröffentlicht
habe, in nichts nach. Ich wolte meinen Fans etwas Neues geben, als Dankeschön dafür,
dass sie die G-Unit und mich immer unterstützt haben. Sie werden nicht enttäuscht sein."
Neben den Exklusives und den exklusiven Remixen von dem exklusiven Sha-Money XL, sind
auch Songs von den Alben "Get Rich Or Die Tryin" und "The Massacre" und ein dutzend
Musikvideos enthalten. Vivendi Universal Games freuen sich jetzt schon darauf "einen
der längsten Soundtracks anzubieten, der jemals auf einem Videospiel war". Glückwunsch.

Somit wäre allen Hatern, die schon seit längerem einen G-Unit Overkill prophezeien, bewiesen,
dass dem nicht so ist, auch wenn kein Mensch weiß, warum. Ich für meinen Teil geh jetzt
ins Wochenende und freue mich schon auf eine nächste G-Unit haltige Woche.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here