Collabos, die die Welt nicht braucht

Zum Thema „Collabos, die die Welt nicht braucht“ erreichten uns heute folgende Neuigkeiten: Es soll wohl eine Zusammenarbeit zwischen Edelschlampe Foxy Brown und Powermama Lauryn Hill geplant sein, außerdem wollen die New-School-Legenden Pete Rock & C.L. Smooth einen Track mit den Lost Boyz aufnehmen. Is` doch gar nicht so wild, meint ihr? Wartet, bis ihr die Titel gehört habt: Die Damen werden sich nämlich an einer Version von Arrested Developments „Everyday People“ versuchen, während Pete Rock & Co planen, ein „T.R.O.Y. 2002“ aufzunehmen.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here