Sentinel Takes World Clash 2005

Am vergangen Sonntag traten nun also Sentinel Sound aus Stuttgart für Deutschland beim diesjährigen World Clash in New York an, um die Trophy mit nach Hause zu nehmen (rap.de berichtete am 26.09.2005). Die Gegner hießen vor Ort Black Kat, Bass Odyssey (beide aus Jamaika),  Mighty Crown (Japan), Desert Storm (Kanada) und Immortal (England) und sind, jeder für sich, tatsächliche Großkaliber, wenn es um Reggae- und Dancehall-Entertainment geht. Dennoch – und wie geil ist das denn? – der Sieg ging, zum ersten Mal in der World Clash-History nach Deutschland! Sentinel haben die Massive gerockt und verdienen somit straightesten Respekt! Big up to di fullest nach Stukki!

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here