Jasha kündigt Freetape an

Jasha ist nach knapp einjähriger Abstinez wieder zurück. Sein letztes Album "Endbossstyle" erschien im April 2011, danach wurde es erstmal ruhig rund um den Kopf von Geld in die Tasche Muzik. Gestern hat sich der Berliner über Facebook wieder zurück gemeldet, mit im Gepäck ein Freedownloadalbum mit dem Titel "Jashas verlorene Songs".

Freuen könnt ihr euch auf diverse unreleaste Tracks aus den Jahren 2008 bis 2011, plus drei komplett neue Bonustracks. Als Featuregäste wurden Nico von K.I.Z., Atzenkeeper MC Bogy, die I Luv Money Records Newcomer Cocain Cowboyz, Capo Azzlack und Jashas Labelkollege Serkan bestätigt.

Das ganze Werk wird Ende Juli als kostenfreier Download zur Verfügung stehen. Das Cover zu "Jashas verlorene Songs" könnt ihr hier betrachten.

Wo ihr das Freetape laden könnt und wann der genaue Releasetermin ist, steht bis jetzt noch nicht fest. Wir halten euch aber auch diesbezüglich auf dem laufenden.

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here