J Dilla: „Rebirth of Detroit“ erscheint am 6. Juni

Wie J Dillas Mutter Maureen Yancey jüngst bekannt gab, wird am 6. Juni "Rebirth of Detroit" erscheinen – eine von MaDukes und Co-Executive Producer Jonathon Taylor zusammengestellte Kompilation unveröffentlichter Beats des 2006 viel zu früh verstorbenen und bis heute ikonenhaft verehrten Producer-MCs.

Namhafte Künstler, wie u.a. Guilty Simpson, Amp Fiddler, Phat Kat und Danny Brown aus dem Detroiter Umfeld, die in der Vergangenheit mit Jay Dee zusammen arbeiteten respektive durch dessen künstlerisches Schaffen Inspiration erfuhren, werden als weitere hochkarrätige Gäste auf dem Projekt vertreten sein.  Letzterer hat bereits einen Videoclip zu seinem Projektbeitrag mit dem pathetischen Namen "Jay Dee’s Revenge" veröffentlicht .

"This will bring together artists that have drifted away from one another and haven't been able to work with each other lately. It's a healing process for the city. For individuals, it's going to bring back the love and the passion for the music and for what hip-hop has to offer", so Maureen Yancey.

"Rebirth of Detroit"-Trailer:

Hinterlasse einen Kommentar

Please enter your comment!
Please enter your name here