Verwirrung um Playboy51

By Oliver Marquart
In NEWS
Okt 31st, 2011
562 Views
War alles doch nur ein Promogag? Vor drei Tagen wurde über den Facebook-Account von Kultfigur Playboy 51 das Aus der Sendung verkündet (rap.de berichtete). Dabei wurde Playboy 51 Geldgier und Realitätsverlust unterstellt. Die Erklärung klang nach einer endgültigen Absage an das bisherige Format von 51.tv.

Doch nun sieht plötzlich alles wieder ganz anders aus. Gestern abend twitterte Sido, neben DJ Desue einer der beiden Produzenten von 51.tv, plötzlich: "Playboy 51 reloaded!".

Ebenfalls gestern wurde auf dem YouTube-Channel von 51tv unter dem Titel 51TV News 1.0 ein 45 Sekunden langes Video gepostet, das eine Art Trailer für die Sendung am kommenden Sonntag zu sein scheint. "Das war alles nur Spaß", versichert ein aufgekratzter Playboy 51 dort mehrmals.
 

Der Wahnsinn kann allem Anschein nach also doch weitergehen – spätestens nächsten Sonntag wissen wir Bescheid. 

Empfohlene Artikel

  • Sendepause für 51tvSendepause für 51tv "Brille, bitte kommen Sie helfen!" - auf dadaistische Sprüche wie diesen werden Fans des gepflegten Trash in Zukunft wohl verzichten müssen. Wie gestern über den […]
  • sido: “30-11-80″ geht Goldsido: “30-11-80″ geht Gold Was schon länger gerüchteweise kursierte, ist nun offiziell: sido hat über 100.000 Exemplare seines neuen Album "30-11-80" verkauft und wird dafür demnächst von seinem Label […]
  • sido,  Desue & Hengzt heute Abend bei Circus Halligallisido, Desue & Hengzt heute Abend bei Circus Halligalli Bereits letzten Montag kündigte B.S.H. (aka Bass Sultan Hengzt) auf seiner Facebook-Seite an, dass er, sido und DJ Desue in […]
  • DJ Desue – Making of  sidos “30-11-80″-Beat #1 (Video) DJ Desue – Making of sidos “30-11-80″-Beat #1 (Video) Auch wenn das Standing etwas besser geworden sein mag - die Produzenten fristen meist immer noch ein Nischendasein, die im stillen Kämmerlein fleißig werkeln, während der Rapper den ganzen […]