Genetikk: Neues Album “D.N.A” verschoben

By Lena Erös
In NEWS
Mai 23rd, 2013
39 Views

Das Releasedate des Genetikk Albums “D.N.A” verschiebt sich um eine Woche. “D.N.A” sollte ursprünglich am 14. Juni erscheinen, wurde jetzt jedoch auf den 21. Juni verschoben.

In einem Facebookpost nannten Genetikk als Grund der Terminänderung rechtliche Probleme wegen eines nicht näher genannten Albumtracks. “An alle Moonwalker: Wir haben leider rechtliche Probleme mit einem Track des Albums, der deswegen vom Album genommen wird. “D.N.A.” muss daher leider um eine Woche verschoben werden und erscheint erst am 21.06” so Genetikk.

Eine Veröffentlichung mit einem Track weniger, kommt für Sikk und Karuzo nicht in Frage. In dem Post wandten sich die beiden mit entschuldigenden Worten an ihre Fans. “Wir wollen euch aber genauso viele Tracks wie geplant liefern und machen noch einen neuen! Wir machen’s wieder gut, das Warten wird sich lohnen, versprochen!”

Ob es sich um das vermeintliche Wu-Tang Clan Feature handelt, bei dem es zu rechtlichen Problemen kam, ist nicht bekannt. Genetikk zeigten sich in ihrem Post aber vielversprechend “Kommt noch einiges auf euch zu in nächster Zeit… neues Video, Interviews, Snippet und und und… Die Invasion erfolgt – nur eben eine Woche später… 21.06.! Bis dahin… Augen Richtung Himmel”. Oder Richtung Internet.

Empfohlene Artikel

  • Genetikk: Wu-Tang Feature auf “D.N.A.” – UPDATEGenetikk: Wu-Tang Feature auf “D.N.A.” – UPDATE Es sieht alles danach aus, dass es ein Wu-Tang-Feature auf dem neuen Genetikk Album "D.N.A" geben wird. Bereits im Interview mit der Juice ließen Sikk und Karuzo wissen, dass sie ein […]
  • Genetikk: Tracklist für D.N.A Genetikk: Tracklist für D.N.A So eben veröffentlichen die Jungs von Genetikk die Tracklist ihres neuen Albums "D.N.A". In einem Interview verrieten sie bereits, dass Sido und Kollegah auf dem Album vertreten werden […]
  • Genetikk: “D.N.A.” über 75.000 Mal verkauftGenetikk: “D.N.A.” über 75.000 Mal verkauft Genetikk haben inzwischen mehr als 75.000 Exemplare ihres Albums "D.N.A." verkauft. Dafür wurden sie vom Indieverband Impala mit Impala Gold ausgezeichnet. Stolz präsentiert Sikk die […]
  • Charts: Genetikk mit “D.N.A.” ganz obenCharts: Genetikk mit “D.N.A.” ganz oben Genetikk haben es geschafft: Mit ihrem zweiten Album über Selfmade Records, "D.N.A.", schaffen sie den Charteinstieg auf der #1. Das gab media control vorab auf Facebook bekannt. "Genetikk […]